• Psychotherapie/psychologische Beratung / Körperarbeit Polarity 

    Claudia Bugmann

  • Angebot

     

    "Gesundheit ist der natürliche Ausdruck von Körper, Geist und Seele, wenn sie im Einklang mit dem Leben steht.

    Dr. Randolph Stone

     

     

    Psychotherapie
    Es gibt Zeiten, da hat man das Gefühl, das Leben gleicht einer Baustelle. Gehen Sie diese an, ich unterstütze Sie dabei!

     

    Als eidg. anerkannte Psychotherapeutin, Komplementärtherapeutin Polarity und Maltherapeutin richtet sich mein ganzheitliches therapeutisches Angebot an Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters, die an psychischen oder körperlichen Problemen leiden, den Wunsch nach Veränderung verspüren, sich neu orientieren wollen oder Raum brauchen sich zu sammeln, um gestärkt weiter zu gehen.

     

    Gerne unterstütze ich Sie in schwierigen Zeiten und begleite Sie auf einer spannenden Reise zu sich Selbst, zu mehr Wohlbefinden, Selbstsicherheit und Lebensfreude. Mein integrativer Ansatz verbindet Körper und Psyche zu einem einheitlichen System. Dabei stütze ich mich auf folgende Therapiemethoden, kombiniert mit meiner feinen Wahrnehmung für Zusammenhänge.

     

     

    Systemisch-lösungsorientierte Therapie

    • mit Elementen aus der Maltherapie LOM®, hypnosystemischen Therapie, Körperpsychotherapie, und achtsamkeitsbasierten Methoden

    Körpertherapie Polarity

    • Körperarbeit
    • Prozessbegleitung
    • Polarity Yoga
    • Ernährung

    Trauma Arbeit SOMA, TRE, EMI

    • körperzentriertes auflösen von traumatischen Erfahrungen

    Yoga Nidra

    • Tiefenentspannung
    energetische Massage
    Körperarbeit Polarity; Verspannungen, gestaute Energien und Emotionen aus dem Körper lösen mittels achtsamer Berührungen.
     

     

    Ich unterstütze Sie

     

    bei psychischen Beschwerden wie

    • emotionaler Überforderung, Aggression
    • Unsicherheiten, Ängsten, Nervosität
    • Stress, Erschöpfung, Burnout
    • Schlafstörungen, Depression

     

    bei Lebens- und Beziehungsfragen

     

    im Umgang mit persönlichen Krisen

     

    bei der Verarbeitung und Integration von traumatischen Erlebnissen

     

     

    bei körperlichen Beschwerden wie

    • Schmerzen und Verspannungen
    • körperliche Unruhe, Schwindel
    • Kopfschmerzen, Migräne
    • Nacken- und Rückenschmerzen
    • Verdauungsbeschwerden
    • psychosomatische Beschwerden

     

    bei schweren Erkrankungen, nach Operationen oder Unfällen

     

     

    zur Regeneration und Vitalitätsaufbau

  • Konditionen

    Psychologische Beratung

    integrative Psychotherapie /

    Psychologische Beratung

    Körper- und emotionsfokussiert

    Unterstützung im Umgang mit Lebenskrisen, schwierigen Ereignissen, Beziehungsproblemen, Stress, negativen Gefühlen und Gedanken, Burnout, Verluste, Traumata, Depressionen, Ängsten, Unsicherheiten, Problemen am Arbeitsplatz

     

     

    Körpertherapie

    Körperarbeit Polarity

    Energiearbeit und Prozessbegleitung

    Körperarbeit und Gespräche zur Lösung von körperlichen und emotionalen Blockaden, zur Anregung der Selbstheilungskräfte, zur Regulierung des Nervensystems und zur Unterstützung des Wohlbefindens, der Flexibilität und Entspannung auf körperlicher und geistiger Ebene.

    Ernährungsberatung

    Gesundheitscoaching

    life style / Ernährung / Entgiftung

    Analyse von Gewohnheiten und ihrer Konsequenzen.

    Unterstützung im Aufbau gesunder, wohltuender Gewohnheiten und deren Aufrechterhaltung für mehr Energie und Lebensqualität

     

    Unterstützung bei Fastenwochen zur Entschlackung und Entgiftung.

    Yoga

    Yoga / Yoga Nidra

    Körperübungen und Entspannung

    Yoga zur Stärkung der eigenen Gesundheitskompetenzen. Einfache und effektive Übungen für den Alltag, die entspannend oder anregend sind und die Vitalität unterstützen.

    Yoga Nidra - Tiefenentspannung zur Regeneration und Stressreduktion.

     

    Yoga individuell zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse

     

    Allgemeine Konditionen

    Einzelsitzungen 144.-/h

    (Sozialtarife möglich)

    Ich bin von den meisten Krankenkassen für die Methode Polarity über die Zusatzversicherung anerkannt. Bitte erkundigen Sie sich.

    Das Abrechnen über die Grundversicherung ist in Bearbeitung.

     

    bis 48 Stunden vor Termin können die Sitzungen kostenfrei abgesagt werden, danach werden sie verrechnet.

  • Psychotherapie / Psychologische Beratung

    nach systemisch-lösungsorientiertem Ansatz

    und Elementen aus der Körperpsychotherapie

     

    Psychologische Beratung / Prozessarbeit

    " Du kannst dich nicht selber finden, in dem du in die Vergangenheit gehst. Du findest dich selber, indem du in die Gegenwart kommst." Eckhart Tolle

    Systemische Ansätze sind mit der Idee verbunden, den einzelnen Menschen nicht isoliert, sondern im Kontext seiner Beziehungen und sozialen Umwelten zu betrachten. Die Umgebung beeinflusst den Einzelnen, doch auch jeder Einzelne hat die Möglichkeit Einfluss auf seine Umgebung zu nehmen, in dem er sich verändert. Die Arbeit mit inneren Anteilen hilft dabei innere Denkmuster und Dialoge bewusst zu machen und neu zu gestalten. Dies unterstützt innere Klarheit und die Gestaltungsmöglichkeit im Umgang mit Gedanken, Emotionen und auf der Verhaltensebene. Neue Sichtweisen bieten alternative Blickwinkel auf komplexe Problemlagen. Immer mit dem Ziel Möglichkeitsräume zu erweitern und vorhandene Kompetenzen zu stärken.

     

    Die Lösungsorientierung bringt den Fokus weg vom problemorientierten Denken und eröffnet eine ganzheitlichere Sichtweise, indem auch das Raum bekommt, was schon vorhanden ist - all das was gut läuft und funktioniert. Dies bereitet den Boden auf dem aufgebaut werden kann. Der Glaube an die eigenen Fähigkeiten wird unterstützt und somit das Selbstvertrauen gestärkt.

     

    Elemente der Körperpsychotherapie verbinden Körperausdruck, Körperempfinden und das intuitive Wissen, das im Körper gespeichert ist mit dem Bewusstsein. Es wird aktiv auf die Körperintelligenz zugegriffen um das darin gespeicherte Wissen abzurufen und zugänglich zu machen. Die bewusst gewordenen Gefühle und deren Assoziationen können bearbeitet werden. Dies wird genutzt um die Gestaltungsfähigkeit des Lebens aktiver und zielgerichteter wieder in die eigenen Hände zu nehmen.

     

    Achtsamkeitsbasierte Methoden verankern das Bewusstsein im Hier und Jetzt und stärken die Präsenz. Wir erleben die Welt mit all unseren Sinnen und verbinden uns mit unserem innersten Kern, der Frieden und Stille ausstrahlt. Atemarbeit unterstützt uns dabei.

  • Lösungsorientierts Malen LOM®

    Das Lösungsorientierte Malen LOM® ist eine therapeutische Methode, durch die Belastungen und Anliegen direkt angegangen werden können. In 30 Jahren Forschungsarbeit wurde diese Methode von Bettina Egger und Jörg Merz entwickelt. Sie wird von neusten Erkenntnissen der Neurowissenschaften sowie der lösungsorientierten Psychotherapie unterstützt.

    LOM® unterscheidet sich von anderen kunsttherapeutischen Methoden dadurch, dass sie nicht auf „Ausdruck“, sondern auf „Eindruck“ ausgerichtet ist. Bedrückende Erinnerungsbilder und Gefühle werden durch Metaphern ersetzt, wodurch neue neurobiologische Verknüpfungen im Gehirn entstehen. Belastendes und Störendes wird gelöst und Veränderungen werden geschaffen, die alleine auf verbaler Ebene manchmal nur schwer zu erreichen sind

     

     

    LOM® bietet sich an bei psychischen Belastungen wie beispielsweise:

    - akute Krisen

    - Trauma

    - Trauerarbeit

    - Depressionen

    - Ängste

    - Beziehungskonflikte

    - Entscheidungsprozesse

    - Neuorientierung

     

     

    LOM® ist eine Methode, die sich auch als Kurzzeittherapie eignet und mit präzisen Vorschlägen für Bilder arbeitet.

    Wir malen mit Neocolor II auf Papier, es werden keine Malkenntnisse vorausgesetzt!

     

    LOM® ist für Erwachsene wie auch für Jugendliche und Kinder ab 9 Jahren gut geeignet.

     

    "Eindruck statt Ausdruck." B. Egger & J. Merz

     

     

  • Körperarbeit: Methode Polarity

     

    Gesundheit aufbauen - Selbstheilungskräfte stärken!

     

    Polarity ist eine ganzheitliche Therapieform, die Erkenntnisse der westlichen Medizin aus Osteopathie, Craniosakral Therapie und der Naturheilkunde mit traditionellen Heilmethoden des Ostens, im speziellen dem Ayurveda, verbindet.

    Der Begründer, Dr. Randolph Stone, hat in über 60 jähriger praktischer Arbeit das elektromagnetische Energiefeld des Menschen erforscht und entdeckt, dass der Energiefluss auf dem Prinzip der Polarität beruht, wie bei einem Magneten. Dieser Fluss folgt einer speziellen Energie Anatomie, die die Grundlage der Polarity Therapie bildet. Ist dieser Energiefluss gestört so nimmt die Vitalität ab und es entstehen Unwohlsein und körperliche oder psychische Beschwerden. Ziel der Therapie ist es, mit einer achtsamen Präsenz und gezielten Handkontakten, die sanft bis tief eindringend sein können, einen blockierten Energiefluss zu befreien. Somit wird auch die Blutzirkulation angeregt, die Versorgung der Zellen verbessert und die Selbstheilungskräfte unterstützt. Die Gedanken kommen zur Ruhe und Emotionen können geklärt und losgelassen werden.

     

    Polarity eignet sich hervorragend für die Ausbalancierung des vegetativen Nervensystems bei Stress und Erschöpfung. Regeneration und Entspannung können wieder eintreten.

     

    In der verbalen Prozessbegleitung wird die mentale, emotionale und körperliche Wahrnehmung geschult und der Kontakt zum Körper verbessert.

     

    Polarity basiert auf verschiedenen Prinzipien:

    • Energie bildet die Grundlage aller Erscheinungen von der Idee bis hin zur physischen Verwirklichung.
    • Im elektromagnetischen Feld bewegt sich die Energie von Pol zu Pol. Es gibt eine Pulsation zwischen den Polen, die die Körperfunktionen und die Lebenskraft aufrecht erhält.
    • Körper und Psyche sind verschiedene Ausdrucksformen unseres Energiefeldes, die sich gegenseitig spiegeln. Der Körper fungiert als Feedback System unserer Gedanken und Gefühle. Das Eine ist über das Andere beeinflussbar.
    • Negative Emotionen und Erlebnisse speichern sich im Körper und blockieren die Lebensenergie. 
    • Oft entstehen Krankheiten oder psychische Konflikte, weil wir etwas nicht abschliessen oder ausdrücken. Dies blockiert unseren freien Fluss und wir bleiben in alten Mustern gefangen.

    Nach diesen Prinzipien wird gearbeitet um wieder mehr Gesundheit, Ausgeglichenheit, Vitalität, Zufriedenheit und Gelassenheit zu erleben.

  • Polarity

    Die 5 Säulen im Polarity

     

    Körperarbeit:

    Sanfte Berührungen (satva) geben Raum, damit der Körper sich frei, neu organisieren kann. Er bekommt die nötige Unterstützung, um aus eigenen Stücken den Energiefluss neu auszurichten.

    Schaukelnde Berührungen (rajas) setzen Impulse um Körperenergien in Gang zu bringen oder zu verstärken. Es wird unterstützt, was der Körper zum Ausdruck bringen möchte.

    Tiefgehende Berührungen (tamas) dringen tief ins Gewebe, lösen Verspannungen und Verhärtungen. Sie setzen blockierte Energie frei, damit sie wieder dem Organismus zur Verfügung steht.

     

    Prozessbegleitung:

    Die Körperarbeit wird im begleitenden Gespräch vertieft und unterstützt. Dies fördert die Körperwahrnehmung, damit ein miteinander von Psyche und Körper möglich wird. Es wird gelernt, den Körper als hilfreiche Ressource (Feedback-System) anzusehen und zu nutzen.

     

    Polarity Yoga:

    Gezielte Körperübungen aus dem Yoga werden unterstützend zu den körperlichen und psychischen Themen mitgegeben, damit auch zu Hause der Genesungsprozess oder die Gesundheit positiv beeinflusst werden kann. Dies stärkt die Selbstverantwortung und die Selbstwirksamkeit.

     

    Ernährung:

    Die Nahrungsmittel, die wir uns zuführen, haben einen wesentlichen Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Sie fördern bestimmte Krankheitsprozesse oder wirken ihnen entgegen. Bei Interesse kann auch auf dieser Ebene auf den Gesundheitszustand Einfluss genommen werden.

     

    Achtsamkeit:

    Die Arbeit ist von einer respektvollen, achtsamen und einfühlenden Arbeitsweise geprägt. Die Idee ist, dass neue Perspektiven und Erlebnismöglichkeiten angeboten werden, jedoch der/die KlientIn wählt, was nützlich und hilfreich ist. In diesem Sinne wird die Selbstbestimmung gestärkt und unterstützt.

  • über mich

    Claudia Bugmann

    eidg. anerkannte Psychotherapeutin

    Maltherapeutin LOM®

    Komplementärtherapeutin Methode Polarity

     

    Claudia Bugmann

    Berufserfahrung

     

    bis 2002

    diverse Praktika in psychiatrischen Kliniken

    Betreuerin in einer Sozialtherapeutischen Institution

    Assistentin im Schlaflabor Zürich Fluntern

    Betreuerin in der Sozialpsychiatrie (IGSP Zürich)

     

    2002 - 2005

    Jugendberaterin (MOJUGA)

     

    2005 - 2023

    Einzel-, Paar- & Familientherapeutin,

    Opferberaterin, Kursleiterin

    Aufbau von Selbsthilfegruppen

    (triangel Beratungsdienste, Zug)

     

    2023 - heute

    Psychotherapeutin / Suchttherapeutin

    (Sozialdienst Bezirk Affoltern)

     

    ab 2019 - heute

    Selbständige psychologische Praxis

    in Affoltern am Albis

    Ausbildung

     

    2001

    lic. phil. Psychologin (Universität Zürich)

    (klinische Psychologie und Psychopathologie)

     

    2006

    dipl. systemisch-lösungsorientierte Gesprächstherapeutin

    (Wilob, Lenzburg)

     

    2014

    LOM (lösungsorientierte Maltherapeutin)

    (IHK, Zürich)

     

    2018

    dipl. Polarity Therapeutin

    (Energie Dynamics, Zürich)

     

    2019

    Soma Traumatherapeutin

    (Zentrum für innere Ökologie, Zürich)

     

    2020

    eidg. anerkannte Psychotherapeutin

     

     

    Fortbildungen in

    hypnosystemischer Psychotherapie

    körperorientierter Psychotherapie

    Traumatherapien SOMA, TRE, EMI

    Paartherapie EFT

    Psychosomatische Energetik

    Bioenergetik

    Yoga, Meditation & Achtsamkeit

    Spiritualität

     

     

    Sprachen

    Deutsch, Englisch, (Spanisch)

     

     

    Ich bin Mutter eines Sohnes und finde meinen Ausgleich in der Natur, beim Wandern, Velofahren, Schwimmen, beim Malen und im Yoga und der Meditation.

     

    Gesundheit und Persönlichkeitsprozesse sind mir ein grosses Anliegen. Ich habe mich stets mit wissenschaftlichen als auch mit komplementären Systemen und Methoden auseinandergesetzt um dem Mysterium von Körper, Geist und Seele näher zu kommen und die Wechselwirkungen, wie die zugrunde liegenden energetischen Gesetzmässigkeiten besser zu verstehen und zu nutzen. In diesem Sinne wird auch Ihre Gesundheit ganzheitlich unterstützt.

  • Kontakt

    Für weitere Fragen bin ich gerne für Sie da!

    Zürichstrasse 128
    8910 Affoltern am Albis
    076 573 28 73
×
Datenschutz
DATENSCHUTZ
Datenschutzerklärung
1. Datenschutz auf einen Blick
Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.
Datenerfassung auf dieser Website
Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.
Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.
Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.
Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“. Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Beim Besuch dieser Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden.
Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen zu diesen Tools und über Ihre Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.
2. Hosting
Externes Hosting
Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.
Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).
Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.
Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung
Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.

3. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen
Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Claudia Bugmann
Psychotherapie & Polarity
Zürichstrasse 128
8910 Affoltern am Albis
Telefon: +41 76 5732873
E-Mail: c.bugmann@bluewin.ch
Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.
Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)
WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).
WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).
Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.
Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.
SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
Auskunft, Löschung und Berichtigung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:
• Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
• Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
• Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
• Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.
Widerspruch gegen Werbe-E-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.
4. Datenerfassung auf dieser Website
Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.
Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt. Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp und Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
• IP-Adresse
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.
Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.
Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax
Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.
Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

5. Soziale Medien
Facebook Plugins (Like & Share-Button)
Auf dieser Website sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf dieser Website. Eine Übersicht über die Facebook Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE.
Wenn Sie diese Website besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Website besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook- Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Website auf Ihrem Facebook- Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch dieser Website Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
Die Verwendung der Facebook Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.
Twitter Plugin
Auf dieser Website sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/de/privacy.
Die Verwendung des Twitter-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.
Instagram Plugin
Auf dieser Website sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert.
Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte dieser Website mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.
Die Verwendung des Instagram-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.
6. Newsletter
Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.
Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum

Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“- Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter bei uns bzw. dem Newsletterdiensteanbieter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters aus der Newsletterverteilerliste gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben hiervon unberührt.
Nach Ihrer Austragung aus der Newsletterverteilerliste wird Ihre E-Mail-Adresse bei uns bzw. dem Newsletterdiensteanbieter ggf. in einer Blacklist gespeichert, um künftige Mailings zu verhindern. Die Daten aus der Blacklist werden nur für diesen Zweck verwendet und nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Dies dient sowohl Ihrem Interesse als auch unserem Interesse an der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben beim Versand von Newslettern (berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Die Speicherung in der Blacklist ist zeitlich nicht befristet. Sie können der Speicherung widersprechen, sofern Ihre Interessen unser berechtigtes Interesse überwiegen.
7. Plugins und Tools
YouTube mit erweitertem Datenschutz
Diese Website bindet Videos der YouTube ein. Betreiber der Seiten ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.
Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus bewirkt laut YouTube, dass YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website speichert, bevor diese sich das Video ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube- Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus hingegen nicht zwingend ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon, ob Sie sich ein Video ansehen – eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her.
Sobald Sie ein YouTube-Video auf dieser Website starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Des Weiteren kann YouTube nach Starten eines Videos verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann YouTube Informationen über Besucher dieser Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.
Gegebenenfalls können nach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.
Vimeo
Diese Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.
Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP- Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.
Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.
Die Nutzung von Vimeo erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine

Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.
Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP- Adresse diese Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.
Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de. OpenStreetMap
Wir nutzen den Kartendienst von OpenStreetMap (OSM). Anbieterin ist die Open-Street- Map Foundation (OSMF), 132 Maney Hill Road, Sutton Coldfield, West Midlands, B72 1JU, United Kingdom.
Wenn Sie eine Website besuchen, auf der OpenStreetMap eingebunden ist, werden u. a. Ihre IP-Adresse und weitere Informationen über Ihr Verhalten auf dieser Website an die OSMF weitergeleitet. OpenStreetMap speichert hierzu unter Umständen Cookies in Ihrem Browser. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Ferner kann Ihr Standort erfasst werden, wenn Sie dies in Ihren Geräteeinstellungen – z. B. auf Ihrem Handy – zugelassen haben. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von OpenStreetMap unter folgendem Link: https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy. Die Nutzung von OpenStreetMap erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Google reCAPTCHA
Wir nutzen „Google reCAPTCHA“ (im Folgenden „reCAPTCHA“) auf dieser Website. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.
Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf dieser Website (z. B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der

Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z. B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.
Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.
Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA entnehmen Sie den Google- Datenschutzbestimmungen und den Google Nutzungsbedingungen unter folgenden Links: https://policies.google.com/privacy?hl=de und https://policies.google.com/terms? hl=de.
Quelle: e-recht24.de